News

0

Die Glasfachschule zu Besuch im KRUPP Medienzentrum

Von Sebastian Ramm, (Kommentare: 0)

Vor einigen Tagen öffnete das KRUPP Medienzentrum seine Türen für die Schüler der Glasfachschule in Rheinbach. Die Schüler der Unterstufe des Ausbildungsganges GTAG (Gestaltungstechnischer Assistent mit Schwerpunkt Grafik) erhielten Einblicke in den Workflow des Medienbetriebes. Zu Beginn stellte Geschäftsführer Peter Krupp anhand einer Präsentation das Unternehmen vor. Es wurden Fragen beantwortet, unter anderem wie lange es das KRUPP Medienzentrum, also den KRUPP-Verlag und die KRUPP-Druckerei, schon gibt. Außerdem wurde erläutert, welche Werte dem Betrieb wichtig sind und KRUPP-Medienzentrum zum Thema Nachhaltigkeit steht. Aber auch der Wandel der Zeitung BLICK aktuell war ein Thema. Interessiert hörten die Schüler zu und stellten passende Fragen zu ihrem Lerninhalt in der Schule. Nach der Präsentation und Fragerunde bekamen die Schüler eine Führung durch das KRUPP-Medienzentrum. Geschäftsführer Peter Krupp führte die Schüler durch die Druckerei und erklärte, wofür die einzelnen Maschinen zuständig sind, wie sie funktionieren und wie viele Zeitungen pro Minute produziert werden können. Einige Maschinen hat das KRUPP-Medienzentrum erst seit einigen Jahren und so erläuterte Geschäftsführer Peter Krupp, wie diese Arbeitsschritte früher von Mitarbeitern bearbeitet wurden. Auch hier hatten die Schüler wieder die Möglichkeit Fragen zu stellen, was auch von einigen interessierten Schülern genutzt wurde.

Weiterlesen …

0

WunderWald - Der Film

Von Sebastian Ramm, (Kommentare: 0)

Die Filmdokumentation „WunderWald“ ist ein 40-minütiger Film, entstanden mit Medienschülern des Berufskollegs Rheinbach. Engagiert, kritisch, emotional. Der wunde Wald und seine Probleme und die Wunder des Waldes. Menschen aller Richtungen kommen zu Wort, vom Astronauten Alexander Gerst in der ISS bis zu den Blockierern im Hambacher Forst, zum Schluss dann die Ernüchterung für das Drehteam mit dem Ergebnis des Klimagipfel. Die Jugendlichen reflektieren sich über das Erlebte, sind auch Protagonisten. Kommentiert von Konrad Beikircher.

 

Weiterlesen …

Stärkung als Verbraucher - Schuldenprävention

Von Sebastian Ramm

Eine bunte Konsumwelt umgibt uns heute mit Kaufanreizen immer und überall. Modische Kleidung, neueste Sneaker, Schmuck, Smartphones, Handyverträge. Bestimmt auch für den Führerschein und vielleicht ein erstes Auto. Wovon nicht nur Jugendliche alles träumen.

Und der Konsum wird leicht gemacht - vieles laut beworben. Wenn heute kein Geld da ist, dann gibt es halt Kredit. Manch Mitgliedschaft im Fitnessstudio oder Abo bei Streamingdiensten erweist sich langfristig als nicht bezahlbar. Schulden sind die Konsequenz, Mahnungen, im schlimmsten Fall Gerichtsvollzieher und Privatinsolvenz.

Weiterlesen …

0

Wiederholung WunderWald

Von Sebastian Ramm, (Kommentare: 0)

Beide Vorstellungen der Premiere waren ausverkauft.
Das Kino der Brotfabrik in Bonn-Beuel nimmt unsere Dokumentation
daraufhin noch dreimal ins offizielle Progarmm, im April:
Samstag 14.04, 21.04, und 28.4. jeweils um 16:00 Uhr

Weiterlesen …

0

Pressemitteilung Lions Club

Von Sebastian Ramm, (Kommentare: 0)

Die Glasfachschule Rheinbach führt ein Integrationsprojekt durch. Walter Dernbach, Schulleiter, und Herr Hassel, Koordinator der Internationalen Förderklassen erhielten hierfür 500 €, wovon 100 € ein Zuschuss vom Lions-Distrikt sind. Die Spende wird sowohl für Lehr- und Unterrichtsmittel eingesetzt als auch für Maßnahmen zur sozialen Integration.

Weiterlesen …