News

Erinnerung an Helfried Glössner

Von Sebastian Ramm

Die Glasfachschule bewahrt Herrn Helfried Glössner ein ehrendes Gedenken. Er verstarb am 5. April 2020, an seinem 76. Geburtstag.

Sein Vater Friedrich lehrte in der Glasfachschule in Kamenický Šenov – früher Steinschönau – seit 1935 Gravur und Glasschliff. Nach dem zweiten Weltkrieg ließen er und seine Familie sich zuerst in Kramsach in Österreich nieder, danach hier in Rheinbach, wo die Glasfachschule 1948 gegründet wurde und deren Lehrer größtenteils aus Kamenický Šenov stammten

Weiterlesen …

Startschuss für Kooperation mit Oberlandesgericht Köln

Von Sebastian Ramm

Gestaltungstechnische Assistenten erhalten Projektanfrage für die Erstellung von Informationsgrafiken zu Themenbereichen der Justiz

„Die Rechtswissenschaften und die Justiz sind schon so eine Welt für sich.“ Das dachte sich auch Dr. Ingo Werner, Richter und Dezernent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit am Oberlandesgericht Köln, und beauftragte die Glasfachschule Rheinbach mit der Erstellung von Informationsgrafiken, die Besuchern und Gästen des Oberlandesgerichts Köln eben diese Welt auf leicht verständliche und anschauliche Art und Weise näherbringen sollen.

Weiterlesen …

Betriebsbesichtigung bei der Firma Deutsche Steinzeug Cremer und Breuer AG in Alfter-Witterschlick

Von Sebastian Ramm

Am 28.01.2020 trafen sich Schüler und Schülerinnen der KI117 und zwei Lehrkräfte der Landesberufsschule für Glas und Keramik bei der Deutschen Steinzeug Cremer und Breuer AG in Alfter-Witterschlick zu einer Betriebsbesichtigung. Anhand der Führung durch mehrere Abteilungen Lager der Glasurrohstoffe, die Aufbereitung, Fertigung und das Labor von Christian Lindner, Produktionsleiter, erfuhren die Schülerinnen und Schüler viele Fachinformationen zum Unternehmen.

Weiterlesen …