Betriebsbesichtigung bei der Firma Deutsche Steinzeug Cremer und Breuer AG in Alfter-Witterschlick

von Sebastian Ramm

Am 28.01.2020  trafen sich Schüler und Schülerinnen der KI117 und zwei Lehrkräfte der Landesberufsschule für Glas und Keramik bei der Deutschen Steinzeug Cremer und Breuer AG in Alfter-Witterschlick zu einer Betriebsbesichtigung. Anhand der Führung durch mehrere Abteilungen Lager der Glasurrohstoffe, die Aufbereitung, Fertigung und das Labor von Christian Lindner, Produktionsleiter, erfuhren die Schülerinnen und Schüler viele Fachinformationen zum Unternehmen. Herr Lindner berichtete ausführlich wie im Betrieb die Glasuren für die Steinzeugfliesen hergestellt, verarbeitet und entsprechend der Standards und darüber hinaus geprüft werden. Im Verlauf des Rundgangs erhielten die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, ein Teil der Laboratorien des Betriebes zu besichtigen. Wir bedanken uns bei der Deutschen Steinzeug Cremer und Breuer AG für den umfassenden Einblick hinter die Kulissen.

Zurück